Urlaub in Blavand 2015

Blavand - Bunkeresel
Blavand - Bunkeresel

So, Katrin, Nils und Thomas fahren in den Urlaub!
Das ist mein erster richtiger Urlaub seit viiiielen Jahren. Auf nach Dänemark, dem Land der Olsenbande.

Blavand - Thomas
Thomas Hafen

Insgesamt waren wir sechs Erwachsene und drei Kinder. Blavand liegt an der westlichen Seite Dänemarks, also an der Nordseeseite. Gewohnt haben wir in einem schönen Ferienhaus etwas außerhalb der Stadt. Der erste Eindruck war allerdings nicht so toll. Als wir ankamen, nieselte es und es war kalt. Deshalb war einer der ersten Wege, Feuerholz zu besorgen!
Aber egal, das Wetter wurde noch besser, so konnten wir in den zwei Wochen reichlich baden und faul am schönen Nordseestrand rumliegen.
Natürlich war das nicht die einzige Beschäftigung. Es gab in der Nähe und auch in der Ferne viele Sachen zu besichtigen und zu erkunden. So zum Beispiel das tolle Meereskundemuseum in Esbjerg und die weißen Männer.


Impressionen vom Urlaub in Blavand 2015

Merken

Merken

Thomas Götze

Thomas Götze

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. 7. Februar 2019

    […] wir nicht nur am Strand gewesen. Die Gegend um Varde lädt auch zum Erkunden einSo besuchten wir in Blavand, in dem wir vor vier Jahren schon mal Urlaub machten, die Tirpitz-Stellung. Das ist ein ehemaliger […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu